AKTUELL IM TV

Das große Finale von DSDS


Daniele Negroni und Luca Hänni stehen im Finale von Deutschland sucht den Superstar. Wer wird der Superstar 2012, gewinnt 500 000 Euro und einen Plattenvertrag mit der Universal Music? Sie sind die besten zwei Sänger aus 35.401 Kandidaten: Der 16-jährige Schüler Daniele Negroni und der 17-jährige Maurer-Azubi Luca Hänni aus Uetendorf in der Schweiz kämpfen im großen Finale von Deutschland sucht den Superstar am 28. April, live ab 20.15 Uhr, um den Sieg.

Im Finale müssen die beiden Kontrahenten jeweils drei Songs performen u.a. ihr Staffelhighlight sowie den eigens für sie komponierten Siegertitel "Don’t Think About Me" von Dieter Bohlen. Der Siegertitel ist übrigens direkt während der Sendung auf allen Musikplattformen im Internet downloadbar und ab nächster Woche im Handel erhältlich. In der spektakulären Finalshow sind auch die bislang ausgeschiedenen Top 10 Kandidaten mit von der Partie. Bei einem Gruppensong kommen noch einmal alle zusammen.