AKTUELL IM TV

X Factor Finale

x-factor-logo„Welchen besseren Abschiedssong könnte es geben als ‚Hello’!“, so kündigte Jurymitglied Till Brönner den letzten Song seines Schützlings Rufus Martin an, der im Halbfinale die wenigsten Anrufe bekam und somit aus der Show ausgeschieden ist.

Mit seinem Abschied stehen die Finalisten für das Finale am 6.12. also fest: Die Ausnahmesänger Raffaela Weis, David Pfeffer und Nica & Joe kämpfen im großen Finale, ab 20.15 Uhr, um einen Plattenvertrag mit Sony Music. Wer den Plattenvertrag gewinnt entscheiden die Zuschauer, wie im Halbfinale, per Telefonvoting.

Die drei Acts haben im Finale nicht nur die Möglichkeit sich zu beweisen, sondern auch mit echten Weltstars aufzutreten. Kelly Rowland, Melanie C und Michael Bublé werden in Köln sein und jeweils mit einem der Finalisten auf der X Factor-Bühne auftreten.

Wer es nicht bis Dienstagabend abwarten kann, der kann die Siegersongs der Finalisten schon vorab im Radio hören. Die offiziellen Radiopartner Antenne Bayern, Antenne MV, Hitradio RTL Sachsen, R.SH, RPR1, Radio 7 und RS2 werden die persönlichen Siegersongs bereits Dienstagmorgen über ihre Stationen anspielen.

Für das Finale sind noch wenige Restkarten verfügbar.